Verkehrsunfall, eingeklemmte Personen

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Zugriffe 3364
Einsatzort Details

Karlsbader Straße, Kriftel
Datum 19.06.2023
Alarmierungszeit 11:20 Uhr
Alarmierungsart Sirene
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Kriftel
Rettungsdienst
Polizei
Feuerwehr Hofheim
Brandschutzaufsicht
Gemeinde Kriftel
Fahrzeugaufgebot   ELW  HTLF  LF 10  RTW  NEF  Landespolizei  Hofheim 1-52 RW  KdoW 04  Ordungsamt
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Die Freiwillige Feuerwehr Kriftel wurde mit dem Stichwort HKLEMM 1 Y - Unfall eingeklemmte Person, in die Karlsbader Straße alarmiert. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Der Fahrer konnte das Fahrzeug nahezu unverletzt verlassen und wurde durch den anwesenden Rettungsdienst betreut. Vermutlich hatte der Fahrer Gas und Bremse verwechselt und durchbrach mit seinem Fahrzeug die Rückwand seiner Garage. Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug und klemmte die Fahrzeugbatterie ab. Da durch die defekte Wand, auch die Elektroinstallation betroffen war, wurde die Garage stromlos geschaltet.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

Go to top
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.