Feuer / Rauch in Stromverteiler

Brandeinsatz > Kleinbrand
Zugriffe 507
Einsatzort Details

Königsberger Straße, Kriftel
Datum 16.05.2022
Alarmierungszeit 15:30 Uhr
Alarmierungsart Melder
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Kriftel
Feuerwehr Hofheim
Energieversorger SYNA
Fahrzeugaufgebot   HTLF  LF 10  LiMaAh  KdoW GBI  Hofheim 1-44  Entstördienst STROM

Einsatzbericht

Die Freiwillige Feuerwehr Kriftel wurde mit dem Stichwort F1 - Unklare Rauchentwicklung im Freien, in die Königsberger Straße alarmiert.

In einem Strom-Verteilerhäuschen, kam es durch einen technischen Defekt zu einer Rauchentwicklung.

Kurz zuvor war in weiten Teilen der Gemeinde der Strom ausgefallen.

Auch das Gerätehaus der Feuerwehr Kriftel war betroffen. Die Tore konnten infolge des Stromausfalles beim Alarm nicht geöffnet werden und die Fahrzeuge somit nicht ausrücken. Daher musste die Feuerwehr Hofheim zur Unterstützung nach Kriftel ausrücken.

Im weiteren Verlauf wurde das Feuerwehr Gerätehaus Kriftel mittels Stromerzeuger extern eingespeist und somit dem Gebäude wieder „Leben“ eingehaucht.

Nach gut 1 Stunde standen Teile des Stromnetzes wieder zur Verfügung und die externe Versorgung konnte rückgebaut werden.

Dies hat einmal wieder gezeigt, wie abhängig man heutzutage vom Strom ist.

Go to top